top of page
Person, die an Bord schaut

Stipendien - Programm

Für Bildungseinrichtungen

Jungen Menschen helfen, ihren beruflichen Weg zu finden.

WAS UNS ANTREIBT

Liebe Pädagoginnen und Pädagogen,

die nächste Generation steht vor einer der größten Herausforderungen: Sie wissen oft nicht, welchen beruflichen Weg sie einschlagen wollen. Generation Z und Generation Alpha sind voller Potenzial, doch es fehlt ihnen häufig an Orientierung und klaren Zielen.

 

Genau hier setzen wir an – und Sie können Teil dieser wegweisenden Initiative sein!

Wir möchten die jungen Menschen von heute zur Selbstwahrnehmung führen und ihnen helfen, ihre individuellen Stärken und Talente zu erkennen.

Warum Sie das Stipendien-Programm unterstützen sollten

SKP_7878.jpg
SKP_8069.jpg

Welche Teilnahmekriterien müssen
meine Schüler:innen erfüllen?

01.

Bewerbende müssen 

mindestens die Klassenstufe 11 besuchen.

02.

Bewerbende wissen noch nicht, in welche berufliche Richtung sie sich orientieren wollen.

03.

Bereitschaft 2 -3 Monate in das intensive Berufungs/- Persönlichkeitscoaching zu stecken.

04.

Die Versetzung der Bewerbenden ist nicht gefährdet.

Wie kann meine Schule teilnehmen?
So funktioniert unser Stipendienprogramm:
 

01

Kontaktaufnahme und Informationsgespräch
  • Erstkontakt: Ihre Bildungseinrichtung nimmt Kontakt mit uns auf, um Interesse am Stipendienprogramm zu bekunden.

  • Informationsgespräch: Wir vereinbaren ein ausführliches Gespräch, um Ihnen alle Details zum Programm zu erläutern und Ihre Fragen zu beantworten.

02

Partnerschaftsvereinbarung
  • Vertragsunterzeichnung: Nach dem Informationsgespräch erstellen wir eine Partnerschaftsvereinbarung, die alle Bedingungen und Erwartungen klar festhält.

  • Offizielle Partnerschaft: Mit Ihrer Unterschrift wird Ihre Bildungseinrichtung offiziell Partner unseres Stipendienprogramms.

03

Sichtbarkeit und Vermarktung
  • Darstellung auf unserer Website: Ihre Bildungseinrichtung wird als Partner auf unserer Website präsentiert, inklusive Logo und Kurzbeschreibung.

  • Social Media Kampagnen: Wir starten eine mediale Vermarktung über unsere Social Media Kanäle, um Ihr Engagement hervorzuheben.

04

Einführung des Programms in der Schule:
  • Informationsveranstaltung: Wir führen eine Präsentation an Ihrer Schule durch, um Schüler:innen, Eltern und Lehrer über das Stipendienprogramm zu informieren.

  • Bewerbungsphase: Wir starten die Bewerbungsphase, in der interessierte Schüler:innen ihre Bewerbungen einreichen können.

05

Auswahl der Stipendiaten/ Stipendiatinnen
  • "Motivation Letter": Die Bewerber:innen verfassen ein Motivationsschreiben zu ganz bestimmten Fragestellungen, um ihre Eignung und Bedürfnisse zu ermitteln.

  • Entscheidung: Gemeinsam mit Ihnen treffen wir die finale Auswahl der Stipendiaten/ Stipendiatinnen, basierend auf den festgelegten Kriterien.

06

Durchführung der Berufungsbestimmung (2-3 Monate)
  • Persönlichkeitsanalyse, Ausbildungs- oder Studienwahl: Nachdem die Schüler:innen ihre Stärken und Potentiale kennengelernt haben, finden wir heraus, welches Studium/Ausbildung zur Persönlichkeit passt. Gemeinsam leiten wir passende Berufsbilder ab. 

  • Individuelle Betreuung: Jede:r Stipendiat:in erhält persönliche Betreuung und Unterstützung, um seine/ihre Stärken und Interessen zu identifizieren.

07

Feedback und Weiterentwicklung

  • Feedbackrunde: Nach Abschluss des Programms sammeln wir Feedback von allen Beteiligten, um den Erfolg des Projekts zu evaluieren.

  • Weiterentwicklung: Basierend auf dem Feedback entwickeln wir das Programm kontinuierlich weiter, um den bestmöglichen Nutzen für alle Beteiligten zu gewährleisten.

Der Berufsfindungsprozess

Wir identifizieren den passenden Beruf auf Basis des Persönlichkeitsprofils, der eigenen Stärken und Potenziale auf Grundlage von unterschiedlichen Persönlichkeitstests. Absolvent:innen wissen, wie es nach der Schule weitergeht.

01

Kennlerngespräch

Der Prozess wird den Stipendiaten:innen und deren Eltern vorgestellt, sodass Ablauf und Erwartungshaltungen klar sind. / Erste Woche 

04

Persönlichkeitsanalyse

Wir analysieren deine Persönlichkeit, Stärken, Schwächen und Interessen. Gemeinsam werten wir alles aus. Du weißt danach wer Du bist und wer Du nicht bist. / 2. - 4. Woche

02

Coach und Testauswahl

Wir suchen gemeinsam einen passenden Coach, der dich auf deiner Reise begleitet. / Erste Woche

 

05

Ausbildungs/- Studienbestimmung

Mit deiner neuen Selbstwahrnehmung finden wir heraus welcher Beruf zu dir und deinen Interessen passt. Auf dieser Grundlage leiten wir deine passenden Job-, Ausbildungs- oder Studienmöglichkeiten ab.

5. - 10. Woche

03

Auswahl Testverfahren

Auf Basis des Vorgesprächs suchen wir ein passendes Testverfahren für deine Persönlichkeitsanalyse aus. / Erste Woche

 

06

Auswertungsgespräch

Wir suchen dir passende Ausbildungsstätten bzw. (Fach)-Hochschulen heraus, die zu deiner Auswahl passen. 

Du erhältst alle Ergebnisse komplett visualisiert zu deiner Verfügung.

11. Woche

Durch die Zusammenarbeit mit uns bieten Sie Ihren Schülern:innen nicht nur eine wertvolle Orientierungshilfe, sondern auch die Möglichkeit, ihre berufliche Zukunft klar zu sehen.

Sie ermöglichen ihnen, ihre Talente zu entdecken und gezielt einzusetzen

Werden Sie Teil dieser zukunftsweisenden Initiative und investieren Sie gemeinsam mit uns in die Zukunft Ihrer Schüler:innen. Lassen Sie uns zusammenarbeiten, um jungen Menschen den Weg zu einer erfolgreichen und erfüllten beruflichen Zukunft zu ebnen.

Wer steckt hinter Basicfox?

01

Programmstart 

________________

OKTOBER 2024

02

Bewerbungsprozess

________________

OKT - NOV 2024

03

Bekanntgabe der Stipendiaten:innen
________________

JANUAR 2025

04

Start der 
Berufungsbestimmung
________________

MAI - JULI 2025

05

Auswertung Programmende
________________

AUG/SEPT 2025

WAS UNSERE KUNDEN SAGEN

Basicfox hat mir in der schwierigsten Orientierungsphase geholfen, meine Superpower herauszufinden. Vorher war ich unsicher und habe mich nicht auf meine Fähigkeiten verlassen. Heute weiß ich klar, wer ich bin und wozu ich meine Kompetenzen am besten einsetzen kann. Ich kann es nur jedem empfehlen, sich auf die Reise mit Lisa und ihrem Team zu begeben. 

____

Sarah-Lisa, Head of Sales

WhatsApp Image 2024-05-27 at 16.45.57.jpeg

Ich möchte nähere Informationen erhalten!

  • Instagram
  • LinkedIn

Vielen Dank!

KONTAKT:

Leitung Stipendienprogramm Melanie Göpffarth

Telefon:

+49 17622613658

Mail:

bottom of page